Dienstag, der 18 September 2018
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Ebersberg > Kinderwerkstatt-e.V. > News
Kinderwerkstatt e.V.
Hauptstraße 18/Rückgeb
85567 Grafing - Bahnhof
Fon: 08092 24543
 Wir über uns
 Angebote
 News
 Jobs
 Karte
 Homepage
Die Idee
Die Idee
Als Idee steht der Wunsch, einen Ort zu schaffen, an dem Kinder Kind sein können, einen Ort der Geborgenheit, an dem sie über Grenzen hinaus wachsen dürfen. Ein Ort, an dem sie ihre ...
Die Idee
Als Idee steht der Wunsch, einen Ort zu schaffen, an dem Kinder Kind sein können, einen Ort der Geborgenheit, an dem sie über Grenzen hinaus wachsen dürfen. Ein Ort, an dem sie ihrer Phantasie Flügel verleihen. Ohne Zielvorgaben und fremde Bewertungsmaßstäbe ist es hier möglich sich auf Ballonfahrten der Phantasie einzulassen.

Der geschützte Raum bietet den Kindern die Möglichkeit, sich auszudrücken ohne Außendruck. Die Kinderwerkstatt ist der Rahmen, in dem die Kinder aus sich schöpfen, ausprobieren und entstehen lassen, ohne Anspruch an sich, die Eltern und die Kunst. Hier muß die Malkunst nicht zu Werken führen dadurch ist freies Schaffen und Erleben in seiner ureigensten Form möglich. Aus sich Schöpfen dürfen ohne Erwartungshaltung bietet einen Ausgleich zur Reizüberflutung.

Die Aufgabe der KursleiterInnen sehen wir darin, die Kinder bei ihrem Tun zu begleiten und ihnen zu helfen, sie aber niemals zu belehren oder zu bewerten. Ziel ist das positiver Erleben; nicht das Vermitteln vordergründiger Lerninhalte, sonder das Entdecken des eigenen künstlerischen Empfindens, so daß das kreative Tun seinen festen Platz hat im kindlichen Lebensrhythmus und zur Selbstverwirklichung wird.

Kreatives Tun ermöglicht die Entfaltung von Phantasie, d.h. von Empfindungsreichtum und Einbildungskraft. Dinge, die wir brauchen, um über festgesetzte Normen und Regeln hinwegsteigen zu können, die im Begriff sind, unserer Welt die Lebensgrundlage zu rauben. In allen Kindern sind diese Eigenschaften lebendig, es gilt also nur, sie zu erhalten.

Das breite Angebot der Kinderwerkstatt öffnet den Kindern die unterschiedlichsten Erlebnisbereiche. Es kann begreifbare Erfahrungen machen und lernt Grenzen und Stärken von sich und den anderen zu erkennen. Eigenes Schaffen stärkt die Selbstsicherheit und die Individualität. Die Möglichkeit zu kreativer Entwicklung ist also keine musische Frage, sondern eine existentielle Notwendigkeit.

Die Kinderwerkstatt bildet aber auch den offenen Rahmen für Eltern, um sich der möglichen Isolation in der Kleinfamilie zu entziehen. Sie können sich in der Kinderwerkstatt erleben als TeilnehmerInnen oder aber auch als KursleiterInnen. Sie ist für Erwachsene einerseits der geschützte Raum, in dem sie sich auch wieder als Kinder fühlen dürfen (und so ihre Kinder vielleicht auch ein Stück weit besser verstehen können), ein Ort an dem es gewährleistet ist, der Vernunft zu entsagen. Zum anderen bietet sie die Möglichkeit im Einklang mit der eigenen Familie Kontakte zu knüpfen, sich bei Aktionen und der Organisation mit einzubringen oder sogar eine eigene Beruf-ungs-tätigkeit zu entdecken.

In den Räumen der Kinderwerkstatt arbeiten wir mit und von allen Sinnen mit allen möglichen und unmöglichen Materialien, und auch wenn es keine kleinen Geschenke sind, die wir hier basteln, so kann man das, was wir machen, doch mit nach Hause nehmen und verschenken. Man kann es nur nicht sofort sehen, denn es ist in uns drin.

Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Sie erwerben eine Familienmitgliedschaft, die Eltern und Kindern pro Teilnehmer und Kurs 5%, bei Spielgruppen 7 Euro pro Jahr Nachlass bietet. Geschäftsbedingungen: Ihre Anmeldung bei der Kur ...
Mitgliedschaft
Sie erwerben eine Familienmitgliedschaft, die Eltern und Kindern pro Teilnehmer und Kurs 5%, bei Spielgruppen 7 Euro pro Jahr Nachlass bietet. Geschäftsbedingungen: Ihre Anmeldung bei der Kursleiterin - ob schriftlich oder telefonisch - ist verbindlich. Wir bitten Sie, bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn die Gebühren zu bezahlen. Um unsere Gruppen weiterhin so klein und unser Angebot so groß halten zu können, müssen wir bei Rücktritt nach dieser Frist leider 50% der Kursgebühren einbehalten. Bei Nichterscheinen müssen wir ebenso 50% der Gebühren in Rechnung stellen.

Übrigens: Mitgliedsbeitrag wie Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Also Beitrittserklärung einfach ausdrucken, ausfüllen und absenden an:

Kinderwerkstatt e.V., Hauptstraße 18, 85567 Grafing Bahnhof

Beitrittserklärung, Formular zum Ausdrucken

Hinweis: Das Formular wird in einem eigenen Fenster geöffnet, das Sie nach dem Ausdrucken wieder schließen können.

Wo wir sind
Wo wir sind
85567 Grafing Bahnhof Hauptstraße 18 (Rückgebaude) Hauptstraße 20/1 (ehem. Bücherei) ...
Wo wir sind
85567
Grafing Bahnhof
Hauptstraße 18 (Rückgebaude)
Hauptstraße 20/1 (ehem. Bücherei)
08092 / 33394
  Ansprechpartner: Doris Fodermeyer, Gisela Högel
 
85617 Aßling: Kirchplatz 6 08092 / 6254
  Ansprechpartnerin: Ute Steuer
 
85567 Bruck: Alte Mühle in Bruck 08092 / 9078
  Ansprechpartnerin: Regina Peter
 
85560 Ebersberg: Ebrachstraße 50 08092 / 256608
  Ansprechpartnerin: Doris Rauscher
 
85604 Zorneding: Lindenstraße 48 08106 / 249263
  Ansprechpartnerin: Babette Sahiri