Dienstag, der 26 März 2019
 
 

NEWS

Sie befinden sind hier: Startseite > Newsreader_ht24
news

Zwei Messen für ein Eintrittsgeld

Neuigkeiten

Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Schutterwälder Strasse 3
77656 Offenburg
Telefon: 0781-9226-91
Telefax: 0781-922677
Firmenprofil
Zwei Messen für ein Eintrittsgeld

 

Balance lockt mit Gesundheit und Fitness – Edelsteintage entführen in geheimnisvolle Glitzerwelt

Offenburg. Gesundheit, Fitness und Ernährung stehen im Fokus der Balance, Messe für Gesundheit und Lebensqualität, am 16. und 17. März in den Hallen der Messe Offenburg. Die Edelsteintage sind mit direktem Zugang in der Baden-Arena platziert, so dass zwei Messen an einem Wochenende zu einem Eintrittspreis stattfinden.

Über 100 Aussteller und mehrere Vereine bieten auf 4 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche viel Informationen und zahlreiche Möglichkeiten, an Aktivitäten direkt teilzunehmen. Vielfältige Gesundheits-Checks warten auf die Besucher. So können Hörtest oder Sehtest absolviert werden. Interessierte können an Fußmessung und Gleichgewichtstest teilnehmen, ihre Sehstärke bewerten und den Augeninnendruck messen lassen. Die Blutdruckmessung zählt zu den Angeboten ebenso wie Lungenfunktionstest, Körperanalyse oder die Kontrolle des Zahnbelags in der Blackbox durch Anfärben der Zähne.

Wer es aktiv liebt, der sollte sich schon jetzt zu den Yoga-Workshops mit erfahrenen Trainern anmelden unter www.balance-offenburg.de oder balance@messe-offenburg.de. Der Spannungsbogen reicht vom klassischen Hatha Yoga über Gelenk-Yoga bis zum Yin-Yoga mit der sanften Faszien-Dehnung. Ergänzt wird das Angebot durch Detox-Yoga, eine Yoga-Reinigung für Körper und Seele, bei dem spezielle Atemübungen die Entgiftung des Körpers unterstützen. Ein Gefühl von Harmonie und Lebensfreude entsteht beim Samar-Yoga, einer Meditation in Bewegung. Yoaching ist die Synergie von Coaching und Yoga, die zu Entschleunigung und Neuausrichtung führen soll. Yoga Energy ist eine neue moderne Yogaform, meditativ, kraftvoll und leicht, ausgeübt zu modernen Rhythmen und Musik. Bequeme Kleidung, und eventuell eine Decke sollten mitgebracht werden. Die Yoga-Matte steht leihweise bereit. Die Teilnehmerzahl in den Kursen ist begrenzt, daher empfiehlt sich die Anmeldung vorab.

Die Aktionsbühne in der Ortenauhalle lädt wieder zum Mitmachen ein. Ob Crossfit-Training, Zumba, Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Faszien-Training oder Tanz, die Vielfalt unter Anleitung von Trainern der VHS Offenburg und der Aussteller ist umfangreich und einladend. Die Alexander-Technik ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, wenn Beschwerden in Rücken, Hüfte, Knie und Nackenbereich auftreten. Taijichuan als traditionelle chinesische Bewegungskunst kann ausprobiert werden, ebenso Hip Hop oder das Workout Flexi Mix, geht garantiert unter die Haut. Pilates als intensives Ganzkörpertraining oder Body-Complete mit gezielter Muskelstraffung sowie Dehn- und Stretchübungen führen zu mehr Wohlgefühl. Ein Cross Fit Kurs kann besucht werden, ebenso gilt Qigong als ganzheitlich wirkungsvoll.

Neben den verschiedenen Yoga-Kursen und Fitnesseinheiten ist der Nordic-Walking-Sternlauf ab Sport Kuhn schon Tradition. Nach einem Warm-up mit der Nordic-Walking-Trainerin Anke Faller starten die Läufer um13 Uhr auf eine rund fünf Kilometer lange Strecke mit Zieleinlauf Messe. Die Teilnahme pro Person kostet fünf Euro und beinhaltet Trikot, Verpflegungspaket und den Eintritt zur Balance. Ein Euro vom Startgeld wird, wie in den Jahren zuvor, gespendet und geht dann als Gesamtsumme an einen Verein, der im Rahmen der Veranstaltung aus allen teilnehmenden Vereinen ausgelost wird. Bereits jetzt können sich die Läufer unter www.balance-offenburg.de zum Sternlauf anmelden.

Die Sonderschau im Rahmen der an die Balance angegliederten Edelsteintage führt in diesem Jahr mit 60 Ausstellern auf 2 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche und über 2 000 Exponaten in die geheimnisvolle und faszinierende Welt der Mollusken. Die Besucher können die farben- und formenreiche Muschel- und Schneckenschalen bestaunen.

Frank Müller bestimmt bei der Messe wieder Edelsteine auf ihre Echtheit. Als Fachmitglied der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V. Idar-Oberstein identifiziert er Farbedelsteine und Schmucksteine, welche die Messebesucher ihm vorlegen. Der  Experte erkennt auch Fälschungen.

Kinder und Jugendliche können ihre eigenen Silberringe schmieden. Unter fachkundiger Anleitung von Peter Fischer erlernen sie Schritt für Schritt die wichtigsten Bearbeitungstechniken. So entstehen mit Hilfe von Feuer, Zange, Hammer und Eisen ganz persönliche Schmuckstücke. „Außerdem werden Kreativität und handwerkliches Geschick der Kinder geschult“, betont Fischer. Der Workshop kostet 16 Euro inklusive Material.

Auch werden Geoden aus Smara in Marokko geknackt. Jörg Schlyia lässt die Besucher durch vorsichtiges Aufklopfen mit dem Hammer diese Wunder der Natur aus der Sahara erleben. Geoden sind erstarrte Gasblasen, eingeschlossen im Vulkangestein, entstanden über hunderte Millionen Jahre durch verschiedene mineralogische Vorgänge nach Erkalten der heißen Lava.

Damit die Eltern ungestört bummeln können, wird von der Messe wieder eine kostenfreie Kinderbetreuung durch geschulte Erzieherinnen in der Oberrheinhalle angeboten.

Das Kombiticket für beide Messen beträgt kostet im Vorverkauf 4 Euro und ist online unter www.balance-offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de sowie an allen bekannten Vorverkaufstellen erhältlich. Das Kombiticket an der Tageskasse kostet 7 Euro.

Weitere Informationen gibt es unter www.balance.offenburg.de oder www.edelsteintage-offenburg.de. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Frau Kerstin Molnár gerne unter +49 (0)781 9226-249 oder  molnar@messe-offenburg.de zur Verfügung.