Donnerstag, der 28 Mai 2020
 
 

NEWS

Sie befinden sind hier: Startseite > Newsreader_ht24
news

Mitteilung von Johannes Lehmann Inhaber der Rhein Apotheke aus Kappel-Grafenhausen

Neuigkeit

Pro Rheinkultur - Handels- und Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen e.V.

Löwenstr. 60
77966 Kappel-Grafenhausen
Telefon: 07822-437350
Telefax:
Firmenprofil
Mitteilung von Johannes Lehmann Inhaber der Rhein Apotheke aus Kappel-Grafenhausen

 

Corona hat uns ja nach wie vor fest im Griff.

Unser Mitglied Johannes Lehmann Inhaber der Rhein Apotheke aus dem Ortsteil Grafenhausen, teilte uns folgendes mit:
"In den letzten Tagen/Wochen erreichten uns vermehrt Anfragen von Unternehmen, zum Thema Hygiene.
Daher hier ein paar Infos zu Verfügbarkeiten."

Desinfektionsmittel:

Zurzeit haben wir sowohl Flächen als auch Händedesinfektionsmittel verschiedener Firmen und in verschiedenen Gebinden vorrätig. Der Engpass von Anfang März hat sich etwas entspannt. Für die Hände haben wir nicht nur das klassische flüssige, sondern endlich auch wieder ein Desinfektionsgel im praktischen Pump-Spender! (500ml)
Gele haben den Vorteil, dass die Hände weniger stark angegriffen/ ausgetrocknet werden. Alternativ sollte eine Handcreme benutzt werden. Wir haben in letzter Zeit vermehrt Kunden mit leichten Handekzemen - sicherlich auch eine Folge des vermehrten Desinfizierens.
Universalspender für sog. Euroflaschen (Sterillium) sind leider noch schwer zu bekommen - laut meiner Lieferanten soll sich da die Situation im Mai aber entspannen. Wer Bedarf hat, bitte einfach melden - dann kann ich das auch vorbestellen. Diese Spender kann man an die Wand montieren und dann mit dem Ellenbogen auslösen.
Wer in letzter Zeit bei mir in der Apotheke war, hat evt. Die Säule zur Händedesinfektion wahrgenommen. Durch einen batteriegetriebenen Auslöser kann man berührungslos die Hände mit Desinfektionsmittel benetzen.
Falls hier Interesse besteht, gebe ich gerne den Kontakt des Herstellers weiter (kosten liegen bei 500 (!) Euro).
Wenn Interesse an einer Sammelbestellung besteht, versuche ich den Preis zu drücken.
In Kippenheim gibt es eine Firma, die rollbare Säulen mit manueller Auslösung baut. Auch hier der Kontakt auf Anfrage bei mir.
Persönlich denke ich, dass das Thema (Hand)Hygiene ab jetzt nicht mehr so schnell aus unseren betrieblichen und privaten Bereichen verschwindet. Betriebliche Hygienepläne sollten daher überarbeitet und angepasst werden.
Auch bei Handschuhen entspannt sich die Lage etwas. Standardgrößen (L und M) im 100er Pack sind begrenzt vorrätig.
Schutzmasken sind zurzeit genug vorrätig. Sowohl OP-Masken, Stoffmasken und auch FFP2 Masken.
Bei allen Rückfragen können Sie sich gerne an mich wenden.

 

MFG
Johannes Lehmann
Rhein Apotheke Kappel-Grafenhausen
www.apotheke-grafenhausen.de
Tel: 07822 6540