Wednesday, der 29 Mai 2024
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Regiothema

Jens Witt von Ofenbau Witt eG Kaminöfen, Pelletöfen, Herde – wenn Wärme und Herzlichkeit das Auftragsbuch füllt.

Ringsheim, 06.03.2023, apg. Heute lesen Sie über Jens Witt (47), den Inhaber des Unternehmens Ofenbau Witt eG in Ringsheim, Ortenaukreis, Baden-Württemberg. Witt ist ein leidenschaftlicher Kachelofenbauer, der sich auf die individuelle Beratung, Planung und Montage von Kachelöfen, Kaminen, Kaminöfen, Herden und Schornsteinen spezialisiert hat. Sein Unternehmen ist für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und maßgeschneiderte Lösungen bekannt, die genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Lesen Sie heute, wie der traditionell geprägte, passionierte Sportradfahrer über die Heimat und die aktuellen Herausforderungen nachdenkt und warum ein Ofen nie an Wert verliert.



In Ringsheim, der malerischen Gemeinde in der Ebene zwischen Rhein und Schwarzwald, lebt und arbeitet Jens Witt. Jens Witt ist ein grandioser Ofenbauer, der sich auf die individuelle Beratung, Planung und Montage von Kachelöfen, Kaminen, Kaminöfen, Herden und Schornsteinen spezialisiert hat. Sein Unternehmen hat sich einen Ruf für Qualität, Zuverlässigkeit und maßgeschneiderte Lösungen erarbeitet, die genau auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten sind.



Jens Witt ist seit Beendigung seiner Ausbildung im Jahre 1995, im Ofen- und Luftheizungsbauer Handwerk tätig und trägt den Meistertitel und hat sich kontinuierlich weitergebildet. Als Mitglied der Hagos eG, die Genossenschaft der deutschen Kachelofen- und Luftheizungsbauer, mit über 1100 Mitgliedern, legt er großen Wert auf fachliche Kompetenz und Professionalität. Seine langjährige Erfahrung und Expertise machen ihn zu einem gefragten Ansprechpartner in der Region.



Auf seiner Website präsentiert Jens Witt nur das Wesentliche zum Ofenbau und seinen Leistungen. Er begrüßt das persönliche Gespräch, den Termin vor Ort und das persönlich geschriebene Angebot, welches noch als Brief im Briefkasten landet. Er ist stets offen für neue Herausforderungen und freut sich über Anfragen von Interessenten.



 



Tag der offenen Tür

bei Knoblauch Landtechnik

Im Leimenfeld 2

77975 Ringsheim



am Samstag, 9.03. 15-20 Uhr und  Sonntag, 10.03. 10-17 Uhr



– Kinderprogramm mit Hüpfburg – u.v.m.

– Samstag Dämmerschoppen (von 15 bis 20 Uhr)

– Bewirtung (durch den Partyservice Höhn)

– Flammkuchen (Frenk´s Lindenhof)

– Blumen- und Pflanzenverkauf (Gärtnerei Jäger)

– nur Sonntag: Tag der offenen Tür bei

Firma Witt Kachelofenbau und  Fahrrad Team Baumann

(Wohnmobilstellplätze vorhanden)



Mit dabei: Tobias Dehring, Schornsteinfegermeister mit „Balkon Kraftwerken“, sowie  Enzos Holzwerkstatt und D&W Bauelemente eG


Jens Witt ist nicht nur ein talentierter Ofenbauer, sondern auch ein engagierter Bürger und Familienmensch. Seine Leidenschaft für sein Handwerk und sein Engagement für die Gemeinschaft machen ihn zu einer inspirierenden Persönlichkeit in Ringsheim. Er ist seit Kurzem verheiratet, liebevoller Stiefvater und werdender Vater. Im September soll es so weit sein.

Alles Gute an dieser Stelle, auch für die werdende Mutter.



Ofenbau Witt eGWelche Arten von Kachelöfen baut Jens Witt mit seinem Unternehmen Ofenbau Witt eG:




  1. Kachelöfen

  2. Kamine

  3. Kaminöfen

  4. Herde

  5. Schornsteine



Die handgefertigten Kaminöfen von Ofenbau Witt eG zeichnen sich durch hochwertiges Material und präzise Verarbeitung aus. Jeder Kaminofen wird individuell nach den Wünschen und Anforderungen des Kunden angefertigt und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre in jedem Raum. Die handgefertigten Details und das traditionelle Handwerk machen jeden Kaminofen zu einem einzigartigen und stilvollen Element in jedem Zuhause. Mit einer Kombination aus modernem Design und traditioneller Handwerkskunst sind die Kaminöfen von Ofenbau Witt eG nicht nur funktional, sondern auch ein echter Blickfang. Auch die Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit sind kräftige Argumente. Dank modernster Verbrennungstechnologie und hochwertiger Materialien sind die Kaminöfen äußerst effizient im Verbrauch und sorgen für eine optimale Wärmeausbeute. Ferner erfüllen sie alle geltenden Umweltauflagen und sind besonders umweltschonend, da sie die Emissionen auf ein Minimum reduzieren. Mit den handgefertigten Kaminöfen von Ofenbau Witt eG können die Kunden nicht nur von einer wohligen Wärme profitieren, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.



Was sagen Kunden - ein winziger Auszug aus den Google Rezessionen:




  • “Sehr kompetente Beratung, sehr nett. Brauchte nur eine Kleinigkeit und auch da super freundlich. Klare Empfehlung!”

  • “Ofenbaumeister sagt alles. Gut zu erreichen.  Große Auswahl.”

  • “Sehr gute Beratung, freundliche und kompetente Verkaufsberatung, freuen uns schon jetzt auf den neuen Ofen”



Ob eine Neuanlage, restaurieren oder reparieren, Witt Kachelofenbau in Ringsheim macht’s.



Jens Witt: “In Sachen Ofenbau ist bei uns alles Mögliche auch möglich.”



Neubauten von Kachelofen oder Kaminen, werden in einem Beratungsgespräch mit Ihnen, exakt auf Ihre Wünsche und Vorstellungen zugeschnitten. Ihren geplanten Traum-Ofen sehen sie als 3D-Entwurfszeichnung. Wenn alle Ihre Ideen berücksichtigt sind, erhalten Sie ein verbindliches Angebot und der Einbau kann zügig, sauber und fachgerecht vollzogen werden.




Der Ofen allein tut's nicht, man muß auch Holz hineinlegen.

Deutsches Sprichwort




Beste technische Ausstattung, kompetente Beratung sowie handwerkliches Können garantieren dafür, dass Ihr neuer Ofen ein einzigartiges Schmuckstück wird und sich optimal, in Ihr Eigenheim oder sonstiges Objekt, einfügt. Da Sie vom ersten Gespräch an, bis zum letzten Handgriff, von einem erfahrenen Handwerker, der sehr viel Liebe zum Beruf mitbringt, begleitet werden, garantiert Jens Witt, dass Ihr Ofen technisch, handwerklich sowie auch optisch ein Meisterstück wird.



Auch beim restaurieren und wieder neu aufsetzen von alten, historischen Kachelöfen dürfen Sie bei Witt Kachelofenbau mit Experten rechnen. Jede noch so kleine Arbeit wird mit viel Liebe zum Detail vollendet.



Tradition, die verpflichtet.



Der Ofenbau ist ein altes Handwerk, das sich mit der Herstellung und Montage von Öfen beschäftigt. Öfen dienen der Erzeugung und Übertragung von Wärme, meist durch Verbrennung von Holz oder anderen Brennstoffen. Der historische Beruf des Ofenbauers ist der Ofensetzer, der vorrangig Kachelöfen errichtete. Kachelöfen sind Öfen, die mit keramischen Platten verkleidet sind, die die Wärme speichern und abstrahlen. Die ersten Kachelöfen entstanden im 9. Jahrhundert und waren zunächst nur dem Adel und dem Klerus vorbehalten. Im Laufe der Zeit verbreiteten sie sich auch in städtischen Wohnhäusern und Bauernhöfen. Kachelöfen zeichnen sich durch ihre individuelle Gestaltung, ihre hohe Energieeffizienz und ihre angenehme Strahlungswärme aus. Heute gibt es viele verschiedene Arten von Öfen, die nicht nur zum Heizen, sondern auch zum Kochen, Backen, Schmelzen oder Trocknen verwendet werden.



Jens WittJens Witt liebt seine Heimat in all ihren Facetten. Die Landschaft, die Wege durch Wald und Wiesen und auch die gute Küche. Durch sein Hobby, das Radfahren, ist er oft unterwegs und genießt diese Zeit für sich. Auch die freien Tage mit der Familie und den Kindern verbringt er gerne in der Heimat und der näheren Umgebung.



Die letzten drei Jahre waren sehr anstrengend. Es gab viel zu tun, und auch der Druck aus der Politik hat zugenommen. Es gibt Kräfte, denen das gemütliche Holzfeuer nicht gefällt, obwohl es dafür keine wissenschaftlich oder technisch belegte Begründung gibt. Weil mit einem schönen warmen Ofen vorwiegend Erinnerungen, Gefühle oder Emotionen verbunden sind, ist und bleibt Jens Witt ein Verfechter dieser alten, aber sinnvollen Tradition.



Auf der Website von Ofenbau Witt eG finden Sie alles Wesentliche und die Kontaktdaten. 



Jens Witt ist stets offen für neue Herausforderungen und freut sich über ernsthafte Kundenanfragen. Wer mag, ist am kommenden Sonntag herzlich zu einem “Ofengespräch” eingeladen.



Wir danken Jens Witt für das herzliche und freundliche #RegioGespräch.